Schlaraffia® Hildesia
Reychs-Nr. 190
Hans Huckebeyns Leibstandarte

Titulnstatut zum
Huckebeynritt und -turney


Stand a.U. 155

Huckebeynritt
Huckebeyn-Turney
Nach dem 3. Einritt zum Huckebeynritt erhält jeder Ritter aus dem weiten
UHUversum den Titul

Hans-Huckebeyn-Standartenritter *,
für Hildesen-Ritter ist dies der Titul
Hans-Huckebeyn-Leibstandartenritter *.
* Diese Tituln bleiben für alle Zeyt bestehen.
Der Sieger des Turneys erringt die Hans-Huckebeyn-Kette für eine Jahrung.
Damit ist der Titul verbunden

Edler von Mechtshausen
und Träger der Hans-Huckebeyn-Kette.
Außerdem erhält er ein Erinnerungsband aus Leder für seine Rüstung.
Für weitere Einritte zum Huckebeynritt gibt es die folgenden Tituln, wobei der
höherwertige immer den vorherigen ablöst:

5. Einritt
7. Einritt
9. Einritt
12. Einritt

Freiherr von Mechtshausen
Reychsfreiherr von Mechtshausen
Baron von Mechtshausen
Graf von Mechtshausen *

* Diese Tituln bleiben für alle Zeyt bestehen.
Der 2. Sieger erhält den Titul
Herr von Mechtshausen.

Erringt ein Edler von Mechtshausen die Kette zum wiederholten Male, so erfolgt kein weiterer Eintrag in die allschlaraffische Stammrolle.
Ein Herr von Mechtshausen wird durch einen späteren Sieg auch Edler von Mechtshausen. Der Titul Herr von Mechtshausen bleibt zusätzlich bestehen.
Auch bei den folgenden Tituln löst der höherwertige immer den vorherigen ab:
15. Einritt
18. Einritt
21. Einritt
25. Einritt
30. Einritt
40. Einritt
Markgraf vom Ambergau
Herzog vom Ambergau
Großherzog vom Ambergau
Fürst vom Ambergau
Großfürst vom Ambergau *
Uhus irdischer Vertreter in
Hans Huckebeyns Reych *

*Diese Tituln bleiben für alle Zeyt bestehen.

Knappen und Junker erhalten den Einritt-Titul nach ihrem Ritterschlag. Den Nachweis ihrer Einritte haben sie bei ihrem Kantzler zu erbringen.
Auch Knappen und Junker können am Turney teilnehmen. Sie fechsen jedoch nicht um die Hans-Huckebeyn-Kette. Für die beste Knappen-, bzw. Junkerfechsung wird für eine Jahrung als Siegespreis das Bildwerk
"Hans Huckebeyn im Käfig"
verliehen, das die Junkertafel im Reych des siegreichen Junkers oder Knappen zieren soll.
Der siegreiche Knappe, bzw. Junker erhält nach seinem Ritterschlag, den der betreffende Junkermeister dem Kantzler der Hildesia zu vermelden hat, den Titul:

Huckebeynfänger von Mechtshausen.

Als besonders begehrte Auszeichnung erhält das europäische Reych mit den meisten Einrittkilometern (Summe berechnet nach der Formel:
Anzahl der eingerittenen Sassen x Entfernungskilometer) für eine Jahrung den Ehrenschild.
Den weitesten interkontinentalen Einreiter erwartet eine Ehrenurkunde mit Lichtbild.

Verantwortlich: Rt Sing-so-nett